EINE RUNDE SACHE, NUDE-LOOK UND EXTRABREIT:

unsere Brillentrends für Sie

Unsere Liebe für Brillen kennt keine Grenzen. Das Beste: Für jeden Stil und jeden Geschmack gibt es die richtige Brillenfassung und zwar egal, ob Sie eher klassisches Understatement favorisieren oder sich gerne von den neuesten modischen Styles verführen lassen. Wir haben uns für Sie umgehört und präsentieren Ihnen die neuen Brillentrends.

Minimalisus für die Augen: Dünne, rahmenlose Brillen

Dieser Trend beschränkt sich auf das Wesentliche: Ihre Augen, denn sie sprechen bei diesem Trend für sich. Die rahmenlose oder fast randlose Brille feiert dieses Jahr ihr Comeback und stellt Ihre Augen in den absoluten Fokus. Setzen Sie bei der „Fassung“ auf hochwertige Materialien für den Steg und die Bügel. So wirkt Ihre Brille besonders edel.


Außerdem wichtig: Ihr Augenoptiker berät Sie, welche Brillenglasausführungen es gibt, denn: Wird das Glas zu dick, wirkt die randlose Brille nicht mehr.

Graue Brillen sind zeitlos und vielseitig! Entdecken Sie den Grautrend mit seinen zahlreichen Facetten und setzen Sie auf graue Brillen für einen eleganten Look!


  • Verschiedene Nuancen von Blaugrau, Anthrazit und Silber.
  • Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Farben.
  • Zeitloses Design, das Ihre Augen immer stilvoll in Szene setzt.

Im Trend und unübersehbar: Big is beautiful! Tauchen Sie ein in die Welt des zeitlosen Stils und entdecken Sie unsere Auswahl an breiten Fassungen:


  • Vielseitig für jeden Anlass, egal ob lässig oder elegant.
  • Große Auswahl an Farben und Materialien für Ihren persönlichen Stil.
  • Setzen Sie ein Statement mit einer unserer trendigen breiten Fassungen und unterstreichen Sie Ihre Individualität!

Eine häufige Frage an unsere Sehexperten:

Erhalte ich zu jeder Brillenfassung mein gewünschtes Brillenglas?


Auf jeden Fall! Wir achten bereits bei der Auswahl der Brillenfassung darauf, dass die späteren Brillengläser auch perfekt in diese eingepasst werden. Bei hohen Kurzsichtigkeiten versuchen wir die Brillenglasränder möglichst in der Brillenfassung "zu verstecken" und bei Gleitsichtgläsern achten wir beispielsweise darauf, dass Sie das Potenzial Ihrer Brillengläser – insbesondere beim Lesen – bestmöglich ausschöpfen können. Auf diese Weise erfüllt Ihre neue Brille gleich zwei entscheidende Dinge: gutes Aussehen und gutes Sehen!

WIR HABEN IHR INTERESSE GEWECKT?

Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin mit uns!

Sonnenbrillen-Trend: Tönung

Sonnenbrillen mit Tönung gelten als beliebtes Mode-Accessiores. Neben einem coolen Look, sorgen verschiedene Tönungen für optimalen Schutz bei vielen Aktivitäten. 

Farbige Brillengläser bieten auch bei diffusem oder grellem Licht natürliches Sehen. Durch die Tönung werden außerdem Kontraste gesteigert. Deshalb eignen sich getönte Gläser für den Straßenverkehr und auch bei sportlicher Betätigung im Freien. 

Die richtige Farbe für den richtigen Anlass:

• Grün: Grüne Brillengläser verfälschen Ihre Wahrnehmung am wenigsten. Das macht diese Tönung auch zum Allrounder. Ob beim Wandern oder als Alltagsbrille. Der Grünton schützt vor UV-LIcht und beeinträchtigt Ihre Sicht nicht. 
• Braun/Grau: Diese Farben bieten universellen Blendschutz für zahlreiche Aktivitäten. Vor allem für Strandurlaube und Städtetrips in südlichen Ländern. Auch im Alltag machen sich diese Farben gut, denn sie sorgen für eine hohe Farbtreue.

• Blau: Blaue Tönungen sorgen für klare Sicht. Ihr Seheindruck wird kontrastreicher und kühler. Gerade im Schnee, können Sie bessere Kontraste erkennen. Im Straßenverkehr darf diese Farbe allerdings NICHT eingesetzt werden, denn durch blaue Gläser können Sie orange Verkehrshindernisse nicht mehr erkennen. 

• Gelb: 
Für bessere Nachtsicht können Sie zu gelben Gläsern greifen. Diese steigern die Kontraste und erleichtern beispielsweise das Autofahren bei Nacht. Diese Tönung lässt allerdings auch UV-Strahlung durch das Glas, weshalb diese Farbe tagsüber eher ungeeignet ist. 

• Orange: Diese Farbe eignet sich für Sport in der freien Natur. Die helle Tönung sorgt auch in schattigen Waldgebieten für optimale Sicht, denn sie gleicht Licht- und Schattenwechsel aus. Gleichzeitig wird das Auge optimal geschützt.