VOLLER DURCHBLICK

Trendbrillen für eine tolle Optik in der zweiten Jahreshälfte

Wie praktisch, dass die Auswahl an Trendbrillen der in Sachen Mode eigentlich schon in nichts mehr nachsteht! Denn wenn es um den perfekten Look für triste Herbst- und Wintertage geht, haben wir die angesagtesten Modelle parat. Egal, für welchen Geschmack, Modestil, ob für Damen oder Herren – bei uns werden Sie bestimmt fündig!

Frauen: Zeitlose Klassiker kombiniert mit der Design-Sprache der Moderne: Egal, ob rund oder eckig, Cateye oder Aviator – filigrane Metall-Fassungen sind besonders edel und schmiegen sich optisch perfekt an das Gesicht Ihrer Trägerin an. Für eine stilvolle Leichtigkeit

Männer: Wie heißt es so schön: Echte Männer haben immer Ecken und Kanten. Und das zeigen die Herren der Schöpfung ganz einfach über ihre Brillen. Klare Linien, dicke Rahmen oder der Doppelsteg als Design-Element setzen Sie perfekt in Szene, ohne aufdringlich zu wirken. Ungewöhnlich und doch so gut tragbar!

Die abgebildeten Modelle sind Beispiele.

Mehr Trends finden Sie bei uns im Fachgeschäft!

Mythos oder Fakt:

Brille-Tragen macht die Augen faul?


Absoluter Nonsens! Das Gerücht, dass das permanente Tragen einer Brille dazu führt, dass sich Fehlsichtigkeiten "manifestieren", weil die Augen keine täglichen Herausforderungen mehr meistern müssten, ist völlig falsch. Ganz im Gegenteil: Wird eine Fehlsichtigkeit der Augen nicht durch eine Brille korrigiert, müssen die Augen ständig Schwerstarbeit leisten und durch diese Art der Überforderung schreitet die Fehlsichtigkeit sogar fort.


Unser Tipp daher: Auch geringe Fehlsichtigkeiten mit einer Brille korrigieren und diese auch regelmäßig tragen!

WIR HABEN IHR INTERESSE GEWECKT?

Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin mit uns!

Sonnenbrillen-Trend: Tönung

Sonnenbrillen mit Tönung gelten als beliebtes Mode-Accessiores. Neben einem coolen Look, sorgen verschiedene Tönungen für optimalen Schutz bei vielen Aktivitäten. 

Farbige Brillengläser bieten auch bei diffusem oder grellem Licht natürliches Sehen. Durch die Tönung werden außerdem Kontraste gesteigert. Deshalb eignen sich getönte Gläser für den Straßenverkehr und auch bei sportlicher Betätigung im Freien. 

Die richtige Farbe für den richtigen Anlass:

• Grün: Grüne Brillengläser verfälschen Ihre Wahrnehmung am wenigsten. Das macht diese Tönung auch zum Allrounder. Ob beim Wandern oder als Alltagsbrille. Der Grünton schützt vor UV-LIcht und beeinträchtigt Ihre Sicht nicht. 
• Braun/Grau: Diese Farben bieten universellen Blendschutz für zahlreiche Aktivitäten. Vor allem für Strandurlaube und Städtetrips in südlichen Ländern. Auch im Alltag machen sich diese Farben gut, denn sie sorgen für eine hohe Farbtreue.

• Blau: Blaue Tönungen sorgen für klare Sicht. Ihr Seheindruck wird kontrastreicher und kühler. Gerade im Schnee, können Sie bessere Kontraste erkennen. Im Straßenverkehr darf diese Farbe allerdings NICHT eingesetzt werden, denn durch blaue Gläser können Sie orange Verkehrshindernisse nicht mehr erkennen. 

• Gelb: 
Für bessere Nachtsicht können Sie zu gelben Gläsern greifen. Diese steigern die Kontraste und erleichtern beispielsweise das Autofahren bei Nacht. Diese Tönung lässt allerdings auch UV-Strahlung durch das Glas, weshalb diese Farbe tagsüber eher ungeeignet ist. 

• Orange: Diese Farbe eignet sich für Sport in der freien Natur. Die helle Tönung sorgt auch in schattigen Waldgebieten für optimale Sicht, denn sie gleicht Licht- und Schattenwechsel aus. Gleichzeitig wird das Auge optimal geschützt.